Neueste Hotelbewertungen Insel Vis

Mit den neuesten Hotelbewertungen finden auch Sie den Urlaub, der zu Ihnen passt. Haben Sie bereits Urlaubserlebnisse gesammelt? Dann teilen Sie Ihre Erfahrungen mit der HolidayCheck Community.

Bewertung schreiben
Mario (46-50)
Verreist als FamilieAugust 20192 Wochen Strand

Auf Grund der Lage, kann man das Hotel buchen

3,0/6
Um positiv zu beginnen: Das Personal ist sehr freundlich. Der Zimmerservice war schlecht. Das Hotel ist in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Bäder alt und dreckig. Die Lage ist allerdings sehr gut
Georg & Renate (71+)
Verreist als PaarJuni 20182 Wochen Strand

Zu empfehlen, wenn man ein wenig kreativ ist

5,0/6
Speissaal sehr groß dadurch eher laut. Halbpension einfach prima gibt nix zu beanstanden . allles immer frisch und es wurde stets nachgereicht. prima Personal !! ein Rentner Ehepaar, das schon 1990 in diesem Hotel war.
Andy (46-50)
AlleinreisendJuni 20171 Woche Strand

Erholung pur / ruhige Bucht - unbedingt wieder!

6,0/6
Das Apartment "De Luxe" im obersten Stockwerk mit einem grandiosen Ausblick hat alles was man sich erwünscht. Der Balkon ist riesig und ist mit bequemen Liegen ausgestattet. Das gesamte Mobiliar ist modern und die Küche ist hervorragend ausgestattet. Von oberhalb verlaufenden Strasse hört man nichts. Die Gastgeberin Jana ist eine reizende Person und erkundigt sich mehrfach ob alles in Ordnung sei. Das Haus liegt in einer weniger touristischen Gegend, daher ist es angenehm ruhig und man kann den Möven beim Segeln zusehen.
Dos (26-30)
Verreist als PaarAugust 20173 Wochen Strand

Eine Katastrphe

1,0/6
Hotel pleite, abzocke. Alles sehr Alt und nicht Renoviert. Personal überfordert und nicht Professionell. Preis- Leistung ist dafür was man bekommt, müsste es Kostenlos sein.
Barbara (26-30)
AlleinreisendJuli 20163-5 Tage Strand

Wenn Komiza, dann ein Appartment suchen!

2,0/6
Da das Hotel Bisevo das Monopol in Komiza besitzt (ansonsten gibt es nur Appartements), können sie natürlich tun und lassen, was sie wollen ... Nachdem das Hotel ein einziger Zustand und das Essen ungenießbar war, hat auch noch das Tauchen keinen Spaß gemacht. Und mit der tollen Gastfreundschaft konnten sie die Situation leider nicht retten, deshalb bin ich nach 5 Nächten (anstatt 14 Nächten) nach Hause geflüchtet.
Alexander (46-50)
Verreist als PaarSeptember 20151 Woche Strand

Schönes Hotel mit familiärer Atmosphäre

5,5/6
In ruhiger Lage im Stadtteil Kut. Direkt am Hafen mit einigen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Das Hotel verfügt über 9 moderne Zimmer und einer herrlichen Frühstücksmöglichkeit im Freien. Das Büffet bietet eine gute Auswahl an Speisen. Den Kaffee gibt es direkt von der Espresso-Maschine und schmeckt ausgezeichnet. Auf jeden Fall buchen.
Manuela (41-45)
Verreist als PaarJuli 20152 Wochen Strand

Ok für Kurztrip

3,0/6
Wir sind Mitte vierzig und als Paar gereist. Urlaub für 2 Wochen im Hotel. Das Hotel könnte von außen ein bißchen neue Farbe vertragen. Die Lobby ist sehr neutral gehalten- keine Gemütlichkeit trotz Sitzlandschaften und Bar . Unser Zimmer war nicht sehr groß und leider waren die Betten nicht wie im Bild dargestellt- ein Doppelbett sondern 2 Einzelbetten zusammengestellt. Auf Nachfrage an der Rezeption sagte man uns, das es nur 5 Zimmer von 128 mit Doppelbett gibt- waren aber belegt. Die Möbel waren nicht zweckmäßig - keine Schubladen und im Schrank waren die ehemals weißen Ablagen schmutzig. Das Bad war ok. Es wurden täglich alle Handtücher gewechselt. Die Fußbodenpflege war nicht besonders- täglich waren auch nach der Reinigung überall noch Haare etc. Der Balkon hatte einen fantastischen Blick - doch leider waren die Balkonmöbel auch nicht einladend- ehemals weiß waren diese nun gräulich und klebrig. Das Restaurant war zweckmässig eingerichtet. Das Essen war frühmorgens immer gleich- keine Abwechslung bezüglich Wurst, Käse, Marmelade etc. Mir fehlte besonders frisches Obst - es gab meistens eingekochte Kirschen und Pflaumen oder Büchsenananas. Am Abend musste man pünktlich zum Essen erscheinen, damit es noch heiß war. Das Salatbuffett war täglich gleich. Mein Highlight war dann mal frische Melone zum Dessert - wobei es aber immer viel Auswahl an Kuchen gab und täglich leckeres Eis. Also das Essen war schon im Ganzen gut und wurde auch immer aufgefüllt. Das Personal im Restaurant war absolut top- sehr fleißig und zuvorkommend !! Im allgemeinen bleibt noch zu sagen, das wir uns gewünscht hätten, das die im Foyer ausgeschriebenen Ausflüge und Veranstaltungen und Auskünfte auch zumindest mal in englisch auch dargestellt würden. Auch die Infomappe an der Rezeption war nur in kroatisch leider. Ach ja der Strand war landestypisch mit Betonplatten und Kieselsteinen und klarem Meerwasser . Was wir schön fanden war die Lage des Hotels - etwas außerhalb und doch durch einen kleinen Spaziergang auf dem Uferweg zentral in der City .
Thomas (46-50)
Verreist als PaarJuni 20151 Woche Strand

Wir kommen wieder

5,4/6
Sehr nette Gastgeber, ein tolles Appartment und ein traumhafter Ausblick! Das Meer ist nur ein paar Schritte entfernt. Wir haben die ruhige Lage sehr genossen. Gute Lokale gibt es in Vis, Kut und Komiza aber auch in der Umgebung, manchmal ein wenig versteckt. Für eine entspannten Urlaub ver dem Trubel von Zuhause der richtige Platz!
Natalie (31-35)
Verreist als FreundeOktober 20141-3 Tage Sonstige

Ein Ort des Friedens und der Ruhe

5,3/6
Für alle, die ein Fleckchen mit Ruhe suchen, zum entspannen, Rad fahren, draussen ein Buch lesen und die kleine Insel erkunden wollen. Herzliches Ambiente und große Hilfsbereitschaft, perfektes englisch, gutes Frühstück !
Claudia & Martin (46-50)
Verreist als FamilieSeptember 20142 Wochen Strand

Ein perfekter Urlaub!!

6,0/6
Ein wundervoller Ort für einen erholsamen Urlaub - das Apartment wie beschrieben, sehr groß, sehr sauber, ein fantastischer Blick, bestens ausgestattet. Die gesamte Umgebung ist herrlich ruhig, das Wasser zum Greifen nah, der Service vom täglichen Bäckerwagen und alle zwei Tage der Obst- und Gemüsewagen ist einfach perfekt. Jana und Martin sind super hilfsbereit und haben fantastische Empfehlungen parat. Die Insel ist noch sehr ursprünglich, man sollte ein Auto vor Ort haben oder aber die Insel mit dem Fahrrad erkunden - es lohnt sich! Täglich eine andere Badebucht erkunden, das ist purer Luxus!! Wir werden bestimmt wiederkommen!
Ursula (56-60)
Verreist als PaarSeptember 20141 Woche Strand

Spartanisch, aber sehr herzlich

3,9/6
Obwohl das Hotel im Riva Katalog mit 3 Sternen aufgezeigt ist, verdient es max. 1 Stern. Nach anfänglichen Schock, haben wir uns damit abgefunden und es war letztlich ok. Die Lage des Hotels wertet Alles auf. Einfach grandios! Vielleicht kommen wir sogar wieder- die spartanische Ausstattung hat auch was.............die Herzlichkeit der Menschen ist nicht bewertbar. Der Ort Komiza hat eine Seele.
Joachim (46-50)
Verreist als PaarSeptember 20141 Woche Wandern und Wellness

Prädikat : "Sehr empfehlenswert"

5,1/6
Ausstattung und Einrichtung des Appartment (Nr.2) genau wie auf den Bildern. Die Vermieter des Appartements waren sehr freundlich und hilfsbereit und erleichterten uns den Urlaubsbeginn mit vielen hifreichen Informationen (Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Möglichkeiten der Freizeitbeschäftigung). Bademöglichkeiten DIREKT vor der "Haustür" vorhanden, aber auch an weiteren Stränden auf der Insel möglich. Aufgrund des sehr klaren Wassers ist "schnorcheln", auch im Küstennahen Bereich, ein Genuss (vor allem für und mit Kindern). Gesamtfazit: Sehr empfehlenswert - wir freuen uns auf den nächsten Urlaub bei Familie Janosik.
Irene (26-30)
Verreist als PaarSeptember 20141 Woche Strand

Traumurlaub auf Vis

5,5/6
Wir (junges Paar) waren eine Woche in Apartment 4 (Deluxe). Die Einrichtung ist modern, das komplette Apartment ist sehr sauber und gut ausgestattet, besonders die Küche ist 1a :) Die Terrasse und der Blick von der Terrasse waren traumhaft schön! Die Gastgeberin begrüßte uns sehr herzlich und beantwortete alle unsere Fragen (gute Englischkenntnisse) und gab uns sehr gute Empfehlungen (Strände, Restaurants, Aussichtspunkte...) Der Bäcker kam täglich in der Früh sowie ein Obst- und Gemüsehändler am Nachmittag. Die nächste Bademöglichkeit ist ca. 50m entfernt, und der nächste Strand 250m. Das Haus befindet sich in einer sehr guten Gegend, jedoch ist ein Auto notwendig, wobei das auf der gesamten Insel von Vorteil ist. Für uns war der Urlaub auf Vis dank der tollen Unterkunft und der tollen Insel an sich traumhaft schön und wir können einen Aufenthalt hier nur wärmstens weiterempfehlen! :)
Stefan (41-45)
Verreist als FamilieJuli 20143 Wochen Strand

Toller Urlaub schon zum 2. mal!

5,9/6
Wir waren heuer als Familie bereits zum 2. mal in diesem Appartment und sind immer noch sehr begeistert. Das Appartement ist wunderschön mit tollem Ausblick aufs Meer. Alles sehr sauber. Die Vermieter sind sehr freundlich und Martin spricht sogar super deutsch. Am schönsten ist es natürlich, wenn mit ein eigenes Boot hat, man kann aber auch vor Ort eines mieten. Dann gibt es viele kleine Inseln und Buchten zu entdecken. Jeden Morgen kommt ein Bäcker und der Obstlieferant. Fische kann man vor Ort günstig kaufen oder selbst fangen und grillen. Es gab keinerlei Baustellen, da die Häuser rundherum bereits fertig sind. Restaurants und Supermarkt kann man mit dem Auto finden, in Vis und Komiza kann man den einen oder anderen Tag verbringen an dem mal nicht die Sonne scheint. Wir waren sicher nicht zum letzten mal dort! LG Familie Gschröfl
Vesna (36-40)
Verreist als FreundeJuli 20142 Wochen Strand

Erholsamer und schöner Urlaub auf Vis

5,6/6
Das Apartment befinden sich in sehr ruhiger Lage, fast kein Verkehr, da Sackgasse. Unser Apartment (de Luxe) war sehr geräumig und hat eine großzügige rundherum Terrasse mit wunderbaren Meerblick. Die Einrichtung ist stilvoll. Es gibt free WIFI, die Gastgeberin kümmert sich um die Wünsche der Gäste persönlich. Das Haus und der Garten sind sehr gepflegt. Im Garten befindet sich ein offener Kamin/Grill der für alle Gäste verfügbar ist. Täglich kommt der Bäcker gegen 8 h vor das Haus mit frischen Leckereien. Obst und Gemüse wird am Nachmittag verkauft und Fisch jeden 2. Tag. Der nächste Supermarkt ist 2 km entfernt, größere Supermarkte sind in Vis. Ein Steinstrand mit leichten Zugang zum Meer (Bootssteg mit Leiter) ist 50 m entfernt. Weitere schöne Buchten sind zu Fuß erreichbar, Milna (5 Minuten entfernt, sehr schön, leider nicht ausreichend gepflegt), Zaglav (ca. 15 Minuten, schöner Sandstrand für Kinder und Familien geeignet). In der Nähe, 5 Autominuten, sind einige ausgezeichnete Restaurants und Bauerngastwirte zu finden. Allgemein ist die Insel bzw die Strände nicht überlaufen und man findet immer ein ruhiges Plätzchen. Die Landschaft ist sehr schön, grün und einladend. Das Essen ist sehr gut und Leute sind sehr freundlich. Es gibt sehr viel zu entdecken, allerdings ist ein Verkehrsmittel notwendig (Auto, Moped, Fahrrad ...) Wir haben uns dort sehr wohlgefühlt und können diese Unterkunft bedenkenlos weiterempfehlen.
Lujza (41-45)
Verreist als FamilieOktober 20132 Wochen Strand

Sehr schöner Urlaub verbracht

5,6/6
In Oktober 2013 verbrachten wir bei herrlichem Wetter zwei wundervolle Wochen  in dieser sehr schönen und vor allem sehr sauberen Ferienwohnung. Die Umgebung ist sensationell, ideal geeignet für alle Urlaubsvarianten. Mitte Oktober hatten wir mindestens 11 Tage Badewetter mit Wassertemperaturen vom 22-23°C.. Man kann baden, tauchen, surfen, Fahrrad fahren. Die Gastfreundschaft  ist erste Klasse ,so dass man sich sofort wohl fühlte.  Die Vermieterin spricht englisch, was für uns sehr hilfreich war. Die Ausstattung der Ferienwohnung ist toll, es fehlte an nichts. Alle Terrassen haben traumhafte Meerblick, auf einer zweiten separaten Terrasse befindet sich ein grosse Grilplätz mit Sitzplätzen und gepflegte Garden. Wir waren in Oktober ganz alleine im Haus und haben fast jeden Abend frische Fische gegrilt,ein Paradies für jeden Fischliebhaber! Wir haben uns sehr wohl gefült und werden gerne wiederkommen.
Leopold (56-60)
Verreist als PaarAugust 20132 Wochen Strand

Ausgezeichnete Unterkunft

5,8/6
Herrlicher Bade - Wanderurlaub. Gastfreundlichkeit des Vermieters ausgezeichnet und ständig um des Wohl der Gäste bemüht.
Melanie (26-30)
Verreist als PaarAugust 20131 Woche Strand

Entspannter Badeurlaub

5,7/6
Das Hotel ist sehr weiterzuempfelen, wenn man einen entspannten Stranurlaub verbringen möchte. Es gibt werder Annimation noch Wellnesseinrichtungen oder einen Pool. Wer also gut und gerne daruf im Urlaub verzichten kann und die Insel Vis einmal besuchen möchte, ist dort genau richtig.
Michael (31-35)
Verreist als PaarJuli 20131 Woche Strand

Super Woche auf Vis

5,2/6
Hotel war in Bezug auf Preis/ Leistung top! Super Lage, nur 20m zum Strand über die Straße. Tolle Insel mit super Buchten und noch nicht so überlaufen wie andere Gebiete. Essen im Hotel war echt gut für 3 Sterne!! Das Hotel selbst ist zwar etwas älter, aber sehr sauber. Würde wieder hin fahren.
Uwe (51-55)
Verreist als PaarJuni 20132 Wochen Strand

Getrübte Urlaubsfreuden!

2,9/6
Wir haben das Appartement soweit sauber angetroffen. Das Mobiliar ist teilweise abgegriffen, wie z.B. das weiße Ledersofa mit den gelben Flecken. Leider hatte der Vermieter "vergessen" uns über bevorstehenden Baulärm, fast während des gesamten Aufenthaltes zu informieren. Das trübte unsere Urlaubsfreuden deutlich! Weitere Anmerkung zur Baustelle direkt gegenüber: Es soll noch bis mindestens Dezember 2013 gehen. Die englischen Sprachkenntnisse der Vermieter sind sehr dürftig. Ohne Fahrzeug geht es nicht, da die Unterkunft sehr abgelegen ist. Wir können das Appartement nicht unbedingt weiterempfehlen. Ansonsten ist die Insel landschaftlich sehr schön und die Menschen sehr freundlich und hilfsbereit.
Ein Hotel, das zu Ihnen passt.Jede Hotelbewertung bringt Sie einen Schritt näher zu Ihrem Urlaub, denn andere Urlauber beschreiben, was Sie suchen.
Erfahrungen aus erster Hand.Sie lesen, was Urlauber bereits erlebt haben und ob das Hotel überzeugen kann.
Die aktuellsten Hotelbewertungen.In der größten deutschsprachigen ReiseCommunity finden Sie immer die aktuellsten Hotelbewertungen.