Rolf (66-70)
Verreist als Freundeim Juni 2016für 3-5 Tage

Sehr preiswertes Hotel im Zentrum von Wien.

4,7/6
Die Pension Neuer Markt ist ein altes Stadthaus ca. 3 Fuß min. vom Stephansdom entfernt. Die Zimmer sind nett eingerichtet und sauber. Die Betten sind gut. Die Ausstattung entspricht nicht ganz dem heutigen Standard. Was auch fehlt ist eine Minibar mit Kühlgerät. Für eine Städtereise und nur zum Übernachten ist sie ausreichend, zumal sie für Wien-Innenstadt sehr preiswert ist.

Lage & Umgebung5,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer4,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zur Straße

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie4,0
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Hotel4,3
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juni 2016
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Rolf
Alter:66-70
Bewertungen:1
NaNHilfreich