phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 0720 710 882HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Anja (36-40)
Verreist als Familieim Juni 2019für 3-5 Tage

Sehr schönes Hotel in guter Lage für Wanderurlaub

5,0/6
Schönes Hotel, für unseren Wanderkurzurlaub mit Kindern gut geeignet. Schöne Lage mitten in Gaschurn. Geräumige Zimmer.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt zentral in Gaschurn, Erreichbarkeit mit dem Auto ist sehr gut und alle Wandergebiete ebenfalls gut erreichbar. Die Touristeninformation liegt dem Hotel genau gegenüber, dort gibt es wertvolle Infos, Wanderkarten und man kann den Muntafuner Gagla Wegle-Rucksack für Kinder ausleihen, das ist wirklich sehr zu empfehlen. Direkt neben dem Hotel gibt es einen gut sortierten Supermarkt, der nur werktags geöffnet hat.

Zimmer5,0
Wir hatten ein Doppelzimmer Piz Buin zur Belegung mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern gebucht. Das Zimmer war wirklich sehr geräumig mit Veranda, Schlafcouch für die Kinder (mir wäre sie zu hart gewesen, die Kinder haben gut geschlafen), sehr vielen Schränken, behindertengerechtem Badezimmer.
Das Zimmer war in einem top Zustand, wobei wir die ersten Gäste in der Sommersaison waren. Alles war sehr sauber. Einziges Manko: das Zimmer ließ sich nicht vollständig verdunkeln, es gab zwar Vorhänge, aber die waren nicht zur Verdunklung geeignet und keine Rollos.
Es gibt für alle, auch die Kinder, Leihbademäntel im Zimmer, Badehandtücher und eine Badetasche.

Service5,0
Wie schon erwähnt hatte das Hotel den ersten Tag in der Sommersaison geöffnet, so dass einige Dinge noch nicht reibungslos geklappt hatten. So konnten wir uns erst nicht im WLAN anmelden, der 1.Mitarbeiter hat das etwas lapidar abgetan (da funktioniert der Router wohl nicht richtig...), bei meinem 2. Versuch hat mit ein anderer Mitarbeiter der Rezeption geholfen.
Im Restaurant konnten keine Rechnungen ausgedruckt werden, so dass wir nicht überprüfen konnten ob die Getränke auch ordnungsgemäß abgerechnet wurden, aber ich gehe davon aus, dass alles korrekt war.

Gastronomie5,0
Wir hatten Halbpension gebucht. Zum Frühstück gab es ein sehr ansprechendes und leckeres Buffet, zum Abendessen ein 5-Gänge-Menü. Am ersten Abend konnte der Hauptgang nicht ausgewählt werden, für die Kinder konnten wir jedoch separat etwas bestellen und je nach Geschmack der Kindern auch einen einzelnen Gang nehmen oder weglassen. Da mein Mann Vegetarier ist wurde auch für ihn zum Hauptgang etwas anderes gereicht. An den anderen Abenden konnte der Hauptgang ausgewählt werden, es gab ein leckeres Salatbuffet, Suppe, Zwischengang, Hauptgang, Dessert und ein österrreichisches Käsebrett. An unserem letzten Abend gab es ein Vorarlberger Spezialitäten-Menü, auch hier wurden meinem Mann vegetarische Speisen gereicht.
Es war wirklich lecker, manchmal hätten die Speisen etwas heißer sein dürfen. Für die Kinder ging das ganze allerdings etwas zu lang, diese mussten während den Gängen immer bespaßt werden.
In dr 1. Etage befindet sich beim Hallenbad ein Getränkeautomat, der auch Scheine nimmt.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gab einen schönes Hallenbad mit Außenpool und Liegewiesen und einen separaten Wellnessbereich mit Sauna und Tepidarium. Der Außenpool war leider nicht beheizt und Anfang Juni noch sehr kalt und für uns leider nicht nutzbar. Das Hallenbad war schön, ansprechend groß, aber auch hier war uns das Wasser zu kalt.
Der Wellnessbereich ist nicht sehr groß, aber ansprechend gestaltet und sauber. Die Whirlwannenwaren außer Betrieb. Wellnessbereich öffnet erst am Nachmittag.
Das Spielzimmer fanden wir jetzt nicht so toll ausgestattet. Im Keller gibt es noch Kegelbahnen, Tischtennisplatte und Tischkicker (da fehlte leider der Ball).

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im Juni 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Anja
Alter:36-40
Bewertungen:2
NaNHilfreich