phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Lennis (14-18)
Verreist als Familieim Januar 2020für 1 Woche

Gutes Hotel in traumhafter Umgebung

5,0/6
Das Hotel macht einen schönen, aber etwas älteren Eindruck; und sieht auch von innen schön aus. Eines der großen Probleme des Hotels ist die W-LAN- Verbindung. Wir hatten ganze 4 Tage kein W-LAN und nur 3G wegen Ausfall eines Routers. Wir mussten 4 Tage bezahlen damit wir mit 3G wenigstens eine Nachricht über Whatsapp schicken konnten. Als wir dann nach 4 Tagen wieder W-LAN hatten war es sogar noch schlechter, da das W-LAN total unfähig ist. Das Hotel hat gar keine eigenen Parkplätze und das Parkhaus kostete 12€ pro TAG!!!!

Lage & Umgebung6,0
Die Umgebung entscädigt allerdings für die Fehler und gibt zum ersten einen traumhaften Blick auf den wunderschönen Wasserfall frei, den man auch vom Zimmer aus sehen kann. Es gibt auch eine Skischule und eine Gondel mit der man auf die Spitze eines Berges fahren kann. Auf dem Berg hat man eine super Aussicht und läuft man auf dem Berg ein Stück weiter kann man über eine lange, wacklige Hängebrücke.

Zimmer6,0
Die Toilette und das Bad sind getrennt, sehr sauber, groß und schön eingerichtet. Die Badewanne ist gleizeitig die Dusche. Es gibt sehr gemütliche Betten und zwei Schränke mit Safe. Einen kleinen Kühlschrank und Tisch mit Stühlen. Das TV - Gerät (,wenn man es so nennen kann) ist leider aus dem vorherigen Jahrhundert und nur mit wenigen Sendern und noch wenigereren deutschen Sendern ausgestattet.




Service6,0
Die Damen an der Rezeption waren sehr freundlich und hilfsbereit. Die Kelner im Restaurant waren freundlich, hilfsbereit haben zu dem Essen was erklärt und sich bemüht so schnell wie möglich die lehren Teller abzuholen.

Gastronomie3,0
Morgens gab es ein Büffet. Uns fehlte Nutella und frisches Obst. Es gab Abens Salat - Büffet, zwei Suppen und drei Menüs zu auswahl. Es war OK und die Getränkepreise günstig.

Sport & Unterhaltung3,0
Es gibt auch ein Schwimmbad und mehrere Saunen, sowie einen Whirlpool und eine Dampfsauna. Leider denkt man sich in einen schönen warmen Whirlpool zu gehen, aber geht nur in ein normal warmes (wie man es in Schwimmbecken kennt) Wasser. Auch ist das normale Schwimmbecken viel, viel zu kalt und das Schwimmbad auch so gar nicht beheizt. Außerdem kann man bei der nahegelegenen Skischule Privat -, Gruppenuntericht oder alleine mit der Famielie dort toll skifahren.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Januar 2020
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Lennis
Alter:14-18
Bewertungen:2
NaNHilfreich