0% Weiterempfehlung 3.0 von 6 Gesamtbewertung
3 6 1
“Verschmutzte Anlagen, keine Hygiene, kein Standard” mehr lesen
im August 15, Michael , 36-40

Infos Aichwaldsee

Etwa 2 km südöstlich des Faaker Sees befindet sich in 634 m Höhe der Aichwaldsee, ein Juwel unter den Kärntner Kleinseen. Der Aichwaldsee liegt innerhalb des gleichnamigen Landschaftsschutzgebietes und ist Heimat für viele Fischarten! Neben derwunderbaren Lage vor dem Hausberg der Faaker See Region – dem Mittagskogel –zeichnet sich der Aichwaldsee durch die sehr gute Wasserqualität aus. Im Sommer bei den Fischern beliebt, zieht er im Winter viele Eisläufer und Eisstockschießer an.

 
Das öffentliche Strandbad Aichwaldsee ermöglicht den freien Zutritt zu dieser Naturperle!

Hotels in der Nähe: Aichwaldsee

alle anzeigen

1 Bewertungen Aichwaldsee

Reisetipp bewerten
Michael
Alter 36-40

Verschmutzte Anlagen, keine Hygiene, kein Standard

Der kleine See ist einfach wunderschön und romantisch. Es gibt nur eine Badeanlage. Leider werden die Toiletten und Waschbecken überhaupt nicht gepflegt. Das Gebäude mit den Umkleiden, Toiletten etc. ist wunderschön, aber wird nichtmal in der Hochsaison regelmäßig gepflegt. Am Boden schwimmt Urin, kein Papier seit Tagen, die Waschbecken sind so verdreckt - unzumutbar. Schade um die schöne, nagelneue Anlage. Seit drei Wochen kommen wir immer mal her - immer dasselbe Problem. Aber leider ist d... weiterlesen

im August 15
Gesamtbewertung 3.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Aichwaldsee

Nightlife

Kellertheater

Hotels in der Umgebung

Oberaichwald, Kärnten
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Entfernung
1,3 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Familienfreundlichkeit, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, Kinderfreundlichkeit, Sauberkeit im Restaurant