Almsennerei Frondell Alm

Almsennerei Frondell Alm
Almsennerei Frondell Alm
Almsennerei Frondell Alm
Almsennerei Frondell Alm
Den Reisetipp Almsennerei Frondell Alm hat noch niemand bewertet.

Seien Sie der Erste, der den Reisetipp Almsennerei Frondell Alm bewertet und helfen Sie damit anderen Urlaubern.

Infos Almsennerei Frondell Alm

Die Almsennerei Frondell Alm ist eine der 13 Almen die oberhalb der Dörfer des Gailtals nach alter Tradition, den mittlerweile weit über die Grenzen des Tales bekannten Gailtaler Almkäse, erzeugt. Das besondere des Gailtaler Almkäses von der Frondell Alm ist, dass er noch ürsprünglicher ist, da er nach alter Tradition mit Ziegenmilch aufgewertet wird und so seinen einzigartigen Geschmack erhält.
Daneben werden auch Ziegenkäse in verschiedenen Variationen sowie Butter, Schotten (Zieger), Joghurt und sonstige Köstlichkeiten (Speck, Würste, Salami,..) erzeugt.

Die Frondell Alm zeichnet sich jedoch nicht nur durch ihre Produkte aus. Liegt sie doch in einem einzigartigen Gebiet umringt von Bergen und unberührter Natur die den Besucher zum verweilen und entspannen einlädt.
Wanderungen und Mountainbiken mit der ganzen Familie all das kann hier erlebt werden.

Jedoch damit noch nicht genug. Seit einiger Zeit können Besucher am Programm  "Rent a Cow" mitmachen. Dort erhalten die Teilnehmer einen Einblick in das Leben auf der Alm. Dazu gehört der Blick über die Schultern der Sennersleute genauso wie geführte Wanderungen zum Jungvieh, bei der Erzeugung von Gailtaler Almkäse, Butter, ... dabei zu sein, Kühe und Ziegen zu treiben eventuell sogar zu melken, zu entspannen, den Geschichten des Senners zu lauschen und natürlich vieles mehr. Ein tolles Programm für die ganze Familie oder Kleingruppen, welche die Ursprünglichkeit sowie die Produktion von Almprodukten oder einfach nur das Leben auf der Alm einmal hautnah miterleben wollen.

Lage: Die Frondell Alm liegt in der Nähe von Kötschach Mauthen. Jedoch liegen das Nassfeld, Hermagor, Tröpolach, der Presseggersee, der Weißensee nahezu vor der Haustüre. Die Frondell Alm erreichen Sie am Besten:

  • Fahren Sie auf der B111 bis Dellach im Gailtal
  • im Ortsgebiet von Dellach im Gailtal biegen Sie in Richtung Nölbling, Weidenburg ab
  • queren Sie die Gailbrücke
  • fahren Sie weiter in Richtung Weidenburg NICHT nach Nölbling (Anhaltspunkt Öltanks)
  • Nahezu am Ende von Weidenburg biegen Sie links in Richtung Kronhof (Berbauernhof Anhaltspunkt Fernsehsender) ab
  • vor dem Kronhof biegen Sie nach rechts auf die Schotterstraße ab
  • ab hier einfach der Beschilderung folgen. Wanderer können hier erstmals parken, Besucher dürfen bis zur Almhütte fahren
  • vor der Abzweigung zur Bischofalm liegt der zweite Parkplatz für Wanderer (der Beschilderung folgen)
Öffnungszeiten: Von Mitte Juni bis Ende September ganztätgig
                          für Teilnehmer am Programm Rent a Cow ist eine Voranmeldung erwünscht:
 
Kontakt: Klaus Kanzian
              9634 Grafendorf 81
              0650/3726174
               frondell@gmx.net
              www.frondell-alm.at
             www.gailtaleralmkäse.at

Hotels in der Nähe: Almsennerei Frondell Alm

alle anzeigen

0 Bewertungen Almsennerei Frondell Alm

Reisetipp bewerten
Schade! Noch kein Urlauber hat Almsennerei Frondell Alm bewertet. Waren Sie dort? Helfen Sie anderen Reisenden bei der Urlaubsplanung indem Sie Reisetipp bewerten

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Grünsee

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung