Museum Goldenes Dachl

100% Weiterempfehlung 5.2 von 6 Gesamtbewertung
5.2 6 5
“Es gibt andere Dinge, die genau so wichtig sind” mehr lesen
im August 18, Horst Johann , >70
“Eines der bekanntesten Fotomotive in Tirol” mehr lesen
im April 16, Rainer , 61-65

Infos Museum Goldenes Dachl

Das Goldene Dach gilt als das Wahrzeichen der Stadt Innsbruck. Das Dach mit den feuervergoldeten Kupferschindeln beherbergt ein Museum, das die spannende Geschichte der Stadt erzählt, die eng mit dem Erbauer Kaiser Maximilian I. und dem einzigartigen Gebäude verbunden ist. Ein Rundgang führt Sie in die Welt des späten Mittelalters, der höfischen Feste, blutigen Kämpfe und des blühenden Handels in der Region.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Museum Goldenes Dachl

alle anzeigen

5 Bewertungen Museum Goldenes Dachl

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers krollekopp
Horst Johann
Alter >70

Es gibt andere Dinge, die genau so wichtig sind

Naja, eigentlich ist das Goldene Dachl nicht das Museum, denn das Museum ist im Maximiliansbau. Aber wie es so ist, das Goldene Dachl ist das bekannteste und berühmteste Wahrzeichen in Innsbruck. Spricht man im Freundeskreis davon, daß man nach Innsbruck fährt, dann gibt es so Aussagen : Ihr wollt euch das Goldene Dachl ansehen ! Sicher wollen wir das, aber Innsbruck hat noch andere Sehenswürdigkeiten zu bieten als nur die vergoldeten Kupferplatten, die Kaiser Maximilian anbringen und d... weiterlesen

im August 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 61-65

Eines der bekanntesten Fotomotive in Tirol

Das Goldene Dachl in Innsbruck liegt ganz zentral in der Altstadt. Es ist ein Erker im spätgotischen Stil und wurde mit 2.657 vergoldeten Kupferschindeln gedeckt. Refiefs am Erker zeigen historische Ereignisse. weiterlesen

im April 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Michalaki
Michael & Claudia
Alter 26-30

Goldenes Dachel in Innsbruck

Goldenes Dachel in Innsbruck ist in der Altstadt,sehr schönes Fotomotiv,man kann toll in den Gassen schlendern und sich in ein Cafe setzen weiterlesen

im Februar 10
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers saintvalentine
Gabriele
Alter 41-45

Auf den Spuren von Kaiser Maximilian I.

Das Goldene Dachl ist das Wahrzeichen von Innsbruck und es ist von außen sehr eindrucksvoll mit seinen 2657 vergoldeten, glänzenden Schindeln. Daher liegt es nahe, mehr über das Leben von Kaiser Maximilian, der Tirol sehr prägte, erfahren zu wollen. Man bekommt einen Audiguide und kann an den bestimmten Stationen die betreffende Nummer drücken, um Informationen zu erhalten. Es wird bis in kleinste Detail alles genau erzählt, und bald hatte ich den Eindruck, in der Schule dem Geschichtsunte... weiterlesen

im Februar 09
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ericmu
Erich
Alter 56-60

Goldenes Dachl Altstadt Innsbruck

Das Goldene Dachl, das Wahrzeichen der Tiroler Landeshauptstadt, sit weltberühmt für seine 2. 657 vergoldeten Dachschindeln; Kaiser Maximillian I ( 1459 - 1519 ) gab um 1900 die Vergoldung der Schindeln in Auftrag. Der Prunkerker diente in weiterer Folge Repräsentationszwecken und zur Mackdemonstration des Kaisers. Eintritt 4 E Kinder 2 E. weiterlesen

im Mai 08
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Museum Goldenes Dachl

Hotels in der Umgebung

Innsbruck, Tirol
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
0,1 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, gute Lage für Ausflüge, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Sauberkeit im Restaurant