Wandern Algund Mühlbach

100% Weiterempfehlung 5.8 von 6 Gesamtbewertung
5.8 6 5
“Schöner Ausgangspunkt für die Erkundung Südtirols” mehr lesen
im Juli 15, Eberhard , 61-65
“Algunder Waalweg” mehr lesen
im Oktober 13, Heike , 46-50

Infos Wandern Algund Mühlbach

Für den Reisetipp Wandern Algund Mühlbach existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Wandern Algund Mühlbach

alle anzeigen

5 Bewertungen Wandern Algund Mühlbach

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Watzmann_1952
Eberhard
Alter 61-65

Schöner Ausgangspunkt für die Erkundung Südtirols

Von Algund aus, unterhalb Dorf Tirol und auf gleicher Höhe wie Meran, hat man viele Möglichkeiten Südtirol zu erkunden, egal wie man "zu Fuß" ist. Ob man nach Meran über den Algunder Waalweg oder an der Straße entlang (20 min.) oder in die Nachbar-gemeinden wandert oder mit dem Zug schnell, über Meran, nach Bozen oder in den umliegenden Bergen wandern will: hier ist man richtig. weiterlesen

im Juli 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Horst
Alter >70

Gute Wandermöglichkeiten

Wanderwege gut ausgeschildert und mit Linienbusse gut erreichbar. weiterlesen

im September 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Heike Prescher
Heike
Alter 46-50

Algunder Waalweg

sehr schöner Wanderweg ohne größere Schwierigkeiten weiterlesen

im Oktober 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Frank
Alter 51-55

Super Wanderweg!

Der Algunderwanderweg ist sehr gut zu bewältigen und man hat einen schönen Ausblick. Man wandert herrlich zwischen den Obstplantagen hindurch und kann am Ende in ein Gasthaus einkehren. weiterlesen

im September 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers reiselilly
Brigitte
Alter 56-60

Wandern mit Aussicht

Beginnend bei der Sennerei Algund geht es hoch zur Talstation des Sesselliftes Algund/Vellau. Wem dieser Anstieg zu mühselig ist, kann von der Ortsmitte aus mit dem Bus Nr. 213 die Talstation erreichen. Dort beginnt der Burgweg, ein guter Wanderweg ohne nenneswerte Steigungen, dafür aber mit sehr schönen Ausblicken übers Etschtal, Meran und Algund. Beim Café Konrad lohnt sich eine Pause. Von dort kann man dann weiter gehen zum Algunder Waalweg oder aber auch zum Schloss Tirol. Wir sind al... weiterlesen

im September 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung